Betreutes Wohnen – Triesterstraße 40

Betreutes Wohnen – Triesterstraße 40

WOHNGEMEINSCHAFT FÜR MENSCHEN MIT HOHEM UNTERSTÜTZUNGSBEDARF

An der Triester Straße 40 wird ein multifunktionales Gebäude mit Schwerpunkt auf gefördertem Wohnbau errichtet. Bei dem Gemeinschaftsprojekt von drei Bauträgern, Neues LebenWBV-GPA und BWSG wird das Gebiet an der Ecke zur Kundratstraße eine wesentliche Aufwertung erfahren. Das Projekt wird Anziehungspunkt und Ausgangsort für Soziales, Einkauf und Begegnungen der Generationen. Es  werden 190 Wohneinheiten entstehen, genauso wie ein Studentenwohnheim mit 286 Betten, betreutes Wohnen mit 12 Einheiten, ein Kindergarten mit 8 Gruppen, sowie ein Nahversorger mit 2.500m² Verkaufsfläche und Büroflächen. Die Fertigstellung ist für 2018 geplant.

Das Haus der Barmherzigkeit richtet auf etwa 950m² eine Wohngemeinschaft für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf ein.

Facts

Fertigstellung: 2018

Auftraggeber: Haus der Barmherzigkeit

Gesamtfläche: ca. 950m²

4 Wohngruppen mit jeweils 3 Einheiten