Prinz Eugen Strasse

Prinz Eugen Strasse

Facts

Bauzeit: 2003
Bauherr: 
Gesamtfläche:
Gesamtkosten:

Beschreibung


Hotel & Bürohaus Burgenland

Hotel & Bürohaus Burgenland

Facts

Projektierung: 2003
Bauherr: UNIQA
Bruttogeschoßfläche: ca. 11.000 m2
Herstellungskosten: ca. € 9,4 mio.

Beschreibung

Projektiert war ein Hotel und Bürogebäude in Eisenstadt mit einer Bruttogeschoßfläche von 11.000 m2. Das Hotel verfügte über 99 Zimmer und 5 Suiten.

Dieses Projekt entstand in Kooperation mit dem Architekturbüro Bernstein-Pieler


EKZ Dymov Moskau

EKZ Dymov Moskau

Facts

Projektierung: 2003
Bauherr: 
Gesamtfläche: ca. 3.000 m2

Beschreibung

Im Westen der Stadt Moskau sollte innerhalb eines Wohngebiets, direkt an der Erschließungsstraße ein kleines Einkaufszentrum Dymov für den Verkauf von Wurstwaren in Kombination mit Läden für den täglichen Bedarf und Feinkostwaren errichtet werden.

Das Gebäude ist auf drei Verkaufsebenen angelegt zusätzlich ist eine Ebene Tiefgarage vorgesehen. Im ausgebauten Dachgeschoß befindet sich eine Cafeteria und ein Restaurant  mit Terrasse.

Bei diesem Projekt handelte es sich um eine Ausschreibung. Es wurde nicht umgesetzt.


Wohnbauprojekt Barwicha 2.2.

Wohnbauprojekt Barwicha 2.2.

Facts

Projektierung: 2003
Bauherr: 
Baukosten: $ 3 Mio.
Gesamtfläche: ca. 25.000 m2

Beschreibung

Das Wohnbauprojekt Barwicha 2.2 war ein Wettbewerb zur Generalplanung einer Siedlung in der Nähe von Rozhdestveno. Auf einer Fläche von ca. 5.700 ha wurden Blockhäuser mit Garagen, ein Gebäude des öffentlichen Zentrums, Kinderspielplätze etc. geplant.

Baustlil der Siedlung ist traditionell, respektabel, ruhig, funktional – mit Vorherrschen von Schraegdächern.